Über mich

 

Imke Cronshage

* geb. 23.12.1975

verheiratet, 1 Sohn

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Mitglied im VFP (Verband freier Psychotherapeuten e. V.)

Kommen Sie mit mir auf die Sonnenseite!

 

Nur wer schon mal die Schattenseite des Lebens kennengelernt hat, weiß, wie wichtig die Sonnenseite ist! 

Ich begleite Sie durch die dunklen Zeiten hindurch wieder ins Licht!

Aber zuerst einige Worte zu mir:

 

Wie bin ich dazu gekommen, mich mit Psychotherapie zu beschäftigen?
Eigentlich habe ich etwas ganz Anderes gelernt, denn meine Eltern wollten natürlich, dass ich etwas "Ordentliches" lerne.

Deswegen machte ich eine Ausbildung zur Bankkauffrau und arbeitete jahrelang in unterschiedlichen Wirtschaftsunternehmen im Büro.

Mit der Geburt meines Sohnes kam dann eine Wende in mein Leben und ich wusste, dass mein Weg nach der Elternzeit ein anderer werden würde, da mich meine bisherigen Tätigkeiten nicht ins Glück geführt hatten. Das Ganze zeigte sich dann in einer Erkrankung. Ich litt lange Zeit an Depressionen und war selber in psychotherapeutischer Behandlung. Aus dieser sehr tiefgreifenden Erfahrung heraus, wollte ich unbedingt mehr über meine Erkrankung erfahren und beschloss, die Fortbildung zur Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie zu beginnen. Unter anderem lernte ich, dass ich selber die Gestaltung meines Lebens in der Hand habe und widmete mich endlich meiner Liebe, dem Tanz und entdeckte weitere Talente und Leidenschaften, an die ich nie gedacht hätte.

 

Aus dem Interesse für psychische Erkrankungen ergab sich eine weitere Leidenschaft - die Leidenschaft für den Menschen in seiner Ganzheit aus Körper, Geist und Seele, die sich meiner Meinung nach nicht voneinander trennen lassen. Alle drei Anteile erhalten unsere (Lebens)Balance und sollte dabei eines aus dem Gleichgewicht geraten, hat es auch Auswirkungen auf die anderen Teile.

 

Nachdem ich meine psychotherapeutische Heilpraktikerprüfung bestanden hatte, lies ich mich auf dem Gebiet der Verhaltenstherapie ausbilden, da ich damit selber sehr gute und auch schnelle Heilerfahrungen gemacht habe. Es folgten weitere Fortbildungen, wie z. B. den Seminarleiterschein in Progressiver Muskelentspannung. 

 

Im August 2015 erfüllte ich mir den Traum meiner eigenen Praxis, in der ich nun Psychotherapie (nach dem Heilpraktikergesetz) und individuelle Lebensberatung anbiete.

 

Aufgrund meines Wissensdurstes meldete ich mich Anfang 2016 für die Ausbildung zur Hypnotiseurin (beim TherMedius-Institut) an und bin seit Mai 2016 Hypnose-Master. Hypnose gibt mir ein tolles Werkzeug an die Hand, um schnell und effektiv an das Unterbewusstsein und damit an unsere unbewussten Automatismen zu gelangen. Dabei hat therapeutische Hypnose allerdings nichts mit der bekannten "Show-Hypnose" aus dem TV zu tun. Die Trance, in die ich Sie versetze, ist ein Zustand tiefer Entspannung, aber keinesfalls ein Ausgeliefert- oder Bewusstlos-sein.

 

Was haben Sie nun von meinen Fortbildungen in ganz unterschiedlichen Bereichen der Psychotherapie? Ganz einfach - meine Vielzahl an unterschiedlichsten Behandlungsmethoden ermöglicht es mir, eine Mischung genau auf Sie und ihre Bedürfnisse abzustimmen, um das bestmöglichste Ergebnis für Sie zu erreichen. Die Kombination aus Verhaltens- und Hypnotherapie bietet Ihnen eine hoch effektive Behandlung.  

Sollten Sie merken, dass Stress und das alltägliche Einerlei sich nicht mehr gut und gesund anfühlen und/oder Sie gerne Veränderungen angehen möchten, dann sind Sie bei mir genau richtig. Mit viel Empathie, Einfühlungsvermögen, ganz viel eigener Erfahrung und natürlich mit dem nötigen professionellen Fachwissen begleite ich Sie gerne ein Stück in Ihrem Leben. 

Lernen Sie mich persönlich in einem unverbindlichen Erstgespräch kennen.

 

Bitte bedenken Sie, dass Sie vor einer psychotherapeutischen Behandlung in meiner Praxis, körperliche Beschwerden von einem Arzt abklären lassen. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Praxis Sonnenseite - Psychotherapie (nach Heilpraktikergesetz) & Individuelle Lebensberatung